Private Krankenversicherung Beamte

Für Beamte und Beamtenanwärter stellt sich die Frage, ob gesetzliche oder private Krankenvollversicherung, erst gar nicht. Denn das Beamtenrecht sieht eine Beihilfe von bis zu 80 Prozent vor. Das gilt nicht nur für Kommunalbeamte, Landesbeamte und Bundesbeamte, auch die Familienmitglieder erhalten Zuschüsse zur privaten Krankenversicherung. Die besten Krankenversicherungen kosten weniger als 200 Euro im Monat. Erstattet werden Zahnersatz, Vorsorgeuntersuchungen und Chefarztbehandlungen.

Profitieren Sie von unseren Erfahrungen in der Beamtenversorgung und erhalten einen kostengünstigen und leistungsstarken Krankenversicherer aus unserem Tarifvergleich.

PKV BEAMTENVERSICHERUNGEN MIT GERINGEN KOSTEN

Private Krankenversicherung Beamte

Private Krankenversicherung Beamte

Beamtentarife bieten neben den besseren Leistungen auch einen günstigeren Beitrag für die Versicherten. Im Rahmen des Beamtenrechts erhalten Beihilfeberechtigte eine Förderung von bis zu 80 Prozent durch den jeweiligen Dienstherren. Die Bundesbeihilfeverordnung sieht folgende Beihilfesätze für Bundesbeamte vor:

  • Beamtenkinder bei Kindergeldbezug 80%
  • Ehepartner des Beamte 70%
  • Beamter im Ruhestand 70%
  • Beamter mit mindestens zwei Kindern 70%
  • Beamter und Beamtenanwärter 50%

Als Beamtenspezialisten bieten wir Ihnen nur die besten Beamtenversicherungen an. Gerne können Sie mit den Experten von private-krankenversicherungen-beamter.de jederzeit in Kontakt treten und einen maßgeschneiderten Versicherungsschutz in Anspruch nehmen.

BEAMTENBEIHILFE FÜR KRANKEN- UND PFLEGEVERSICHERUNG

Das Beihilferecht sieht nicht nur eine Beihilfebeteiligung für die privaten Krankenversicherungen vor, auch die private Pflegeversicherung wird bezuschusst. So erfolgt eine wirtschaftliche Beamtenunterstützung in Geburts-, Todes-, Pflege und Krankheitsfällen. Eine Beamtenabsicherung erhalten Berufsrichter, Soldaten deutsche Beamte (Beamtenanwärter) sowie die Familienmitglieder wie Beamtenehepartnter und Kinder, die nicht der Sozialversicherungspflicht unterliegen. Die Beamtenbeihilfe ist ein wichtiger Teil der der Alimentation des Berufsbeamtentums. Es werden gesundheitsbezogene Aufwendungen in Höhe von 50 bis zu 80 Prozent erstattet.

PRIVATE KRANKENVERSICHERUNG FÜR BEAMTE / BEAMTENANWÄRTER IM FINANZTEST

In der aktuellen Untersuchung der Experten aus dem Stiftung Warentest stehen die Krankenversicherungstarife für die Berufsgruppen Selbstständige, Angestellte und für Beamte im Versicherungsvergleich. Als Beamter mit Anspruch auf Beihilfe gibt es die besten Bedingungen zu erlangen. So bieten sich die Beamtenkrankenversicherungen für weniger als 200 Euro pro Monat an. Den besten Beamtentarif stellt die Concordia Beamtenversicherung zur Verfügung. Platz 2 entfällt auf das Krankenversicherungsangebot der HUK-Coburg, dritter im Testbericht wird die Debeka Krankenvollversicherung mit Niederlassung in Koblenz.

DAS BEAMTENRANKING IM STIFTUNG WARENTEST

Die zehn besten Beamtenpolicen, die im Versicherungsvergleich überzeugen können, sind in der aktuellen Beamtenausgabe folgende Krankenversicherungstarife:

BeamtenrangAnbieterTarifNote
Beamtenrang 01Concordia Beamtentarif BV20, BV30mit Note von 0,5
Beamtenrang 02Huk-Coburg Beihilfetarif B501mit 1,2
Beamtenrang 03Debeka N20K, B30, WL20K, WL301,8
Beamtenrang 04Pax-Familienfürsorge Tarif B5012,1
Beamtenrang 05Alte Oldenburger A30, AA20, K330, 530 KK32, 52, Z30, ZZ202,3
Beamtenrang 06Deutscher Ring BK20X, BK30, PIT50, BS20X, BS30 2,3
Beamtenrang 07LVM Tarif 20E, AB30, SV2/20E, SB2/30, ZB20E, ZB302,3
Beamtenrang 08Hanse Merkur A20Z, A/30, P2EB/30, P2EZ, P3B/30, P3Z, ZA/502,5
Beamtenrang 08R+V BB20E, BB30, W220E, W2302,5
Beamtenrang 10Universa uni-A20 R, uni-A30, uni-ST2/20R, 2/30, uni-ZA502,5

Die Concordia Krankenversicherungsgesellschaft konnte sich ein wenig überraschend als Testsieger gegen die große Konkurrenz behaupten.

DIE VORTEILE IN DER PRIVATEN KRANKENVOLLVERSICHERUNG ALS BEAMTER

Private Krankenversicherung BeamteAuf Antrag des zuständigen Dienstherren werden entweder pauschal oder auch prozentual die bereits bezahlten Rechnungen der beihilfeberechtigten Beamten / Beamtenanwärter / Ehepartner oder Kinder für gesundheitsbezogene Krankenversicherungsausgaben erstattet. Es entscheidet das Landesrecht oder auch das Bundesrecht der Beamtenversorgung. Beihilfefähige Krankenversicherungsksten werden von den Selbstbehalten abgezogen. Weitere Krankenversicherungen in Form einer Auslandskrankenversicherung, einer Zahnkrankenversicherung oder einer Krankenhauszusatzversicherung sind mit Abschluss einer PKV überflüssig. Einzig die Restkostenkrankenversicherung ist sinnvoll, um die Restkosten decken zu können.

DIE LISTE DER GRÖßTEN PRIVATEN KRANKENVERSICHER IN DEUTSCHLAND

Gemessen an den vollversicherten Mitgliedern ergibt sich folgende Rangliste der größten deutschen Krankenversicherungsunternehmen:

  1. Platz 01: Debeka
  2. Platz 02: Deutsche Krankenversicherung
  3. Platz 03: Axa
  4. Platz 04: Allianz Private Krankenversicherung
  5. Platz 05: Signal Idunaa
  6. Platz 06: Versicherungskammer Bayern
  7. Platz 07: HUK-Coburg
  8. Platz 08: Continentale Krankenversicherung
  9. Platz 09: Central Krankenversicherung
  10. Platz 10: Barmenia Versicherungen

Noch immer ist die Debeka Krankenkostenversicherung der größte deutsche Krankenvollversicherer und zählt die meisten Versicherungsmitglieder unter denen sich auch ein großer Anteil an Beamten befindet.

DIE LEISTUNGEN DER PRIVATEN UND GESETZLICHEN KRANKENKASSE

Neben den günstigen Beamtenkosten ergibt sich ein weiterer Vorteil vor allem in den Krankenversicherungsleistungen der Beamtenanbieter. So werden unter anderem auch Kosten für einen hochwertigen Zahnersatz, für die Chefarztbehandlung, für ein Einbettzimmer oder auch bei einem Auslandsaufenthalt übernommen. Die gesetzliche Krankenkasse (GKV) bietet derart umfassende Krankenversicherungsausgaben jedoch nicht. Die Restkosten lassen sich zudem mit einer weiteren Beihilfeversicherung decken. So bieten einige Krankenversicherungsgesellschaften zusätzlich noch eine Restkostenversicherung an.

KRANKENVOLLVERSICHERUNG DER CONCORDIA PKV

Die Concordia Krankenkostenversicherung kann nicht ohne Grund Testsieger der Stiftung Warentest werden. Neben einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis bietet der Private Krankenversicherung BeamteBeamtenversicherer noch einen hohen Leistungsumfang:

  • Psychotherapie, offener Hilfsmittelkatalogm Heilmittelanwendungen gemäß Gebührenordnung für Ärzte und freie Wahl des behandelnden Arztes und Zahnarztes
  • Mindestens 2-Bett-Zimmer, Zahnersatz wie Inlays und Onlays als auch Kieferorthopädie

Neben der Krankenvollversicherung stehen den Beamten auch die Beihilfe-Ergänzungstarifen BVE/BVZ und Tarif SZ B rund um das Krankenhaus offen:

  • Restkosten für zahntechnische Material- und Laborkosten, Zahnprophylaxe sowie eine professionelle Zahnreinigung
  • Restkosten für Brillen, Kontaktlinsen und Hilfsmittel, ambulante und stationäre Psychotherapie, Vorsorgeuntersuchungen, Schutzimpfungen, Krankenhaus-Tagegeld, Honorare über der
  • Gebührenordnung und Kurtagegeld, Behandlungskosten oberhalb der Gebührenordnung

Mit dem Naturheilkundebeamtentarif bietet der Krankenversicherer auch Krankenleistungen für Heilpraktiker Anwendungen und weitere alternative Heilmethoden wie osteopathische Behandlungen.

BEAMTENVERSICHERUNGEN IM TESTBERICHT

Nicht nur die Stiftung Warentest analysieren und bewerten die Beamtenpolicen der besten Anbieter, im Versicherungstest der Zeitschrift Focus Money werden auch die besten Versicherungsunternehmen gesucht und im Anschluss mit einer Bewertung ausgezeichnet. Den besten Tarif bietet die Debeka Vollkrankenversicherung in der Tarifkombination 830, B20K, WL30, WL20K. Die Gesamtnote der Spezialisten lautet auf eine sehr gute Benotung von 1,4. Die besten Krankenversicherungspolicen sind:

PlatzAnbieterTarifBewertung
Platz 01Debeka 830, B20K, WL30, WL20K 1,40
Platz 02Nürnberger BK30, BK21, BS230, BS221, BE1,55
Platz 03Concordia BV30, BV20, BVPlus2,00
Platz 04HanseMerkur A30, A20Z, P3B30, P3Z, P2E83O, P2EZ, ZA5O, BET 2,00
Platz 05Huk-CoburgB501, BE2 2,00
Platz 06LVM AB30, AB20E, SB2/30, SB2/20E, ZB30, ZB20E, EBl2,00
Platz 07PAX-FamilienfürsorgeB601, BE22,05
Platz 08Deutscher Ring BK30, BK20X, BS30, BS20X, BE, BE+,PIT2,20
Platz 09Continentale KOMFORT: B50S, SP2-B/50S, SP1Z-B, EB·BU/60 2,35
Platz 10Universa uni-A, uni-A20R, uni-Sn, uni, STl/20R, uni·ZA50, uni-BZ50 2,35
Platz 11R+V BB30, BB2OE, W130, W120E, El2,40
Platz 12SDK A30, AE, S30, SE, B 2,40

Wenn Sie Fragen rund um den Beamtenstatus und zum Krankenversicherungsschutz haben sollten, dann stehen Ihnen die Experten von private-krankenversicherungen-beamter.de jederzeit zur Verfügung.